top of page
Suche
  • AutorenbildLucy

Die Zeit vergeht⏱

90 Tage


3 Monate


9 Länder


7000 Kilometer


Haben wir schon geschafft! Wir haben schon gute und nicht so gute Momente gehabt. Ich habe mich mit Mama und Papa zusammengesetzt, um sie mal nach besonders schönen Erlebnissen zu fragen.

Die schönen Momente:


z.B. die Aussicht am Steinbruch in Ungarn war toll.




Oder am Balaton zu sein und im Januar im eiskalten Wasser zu stehen, war auch einer meiner schönen Momente.




Der erste Tag in Kroatien, als wir das erste Mal auf unserer Reise ans Meer gekommen sind🌊.




Die Plitvicer Seen waren auch echt schön, weil ich die Wasserfälle total beeindruckend und groß fand.




Brot und Brötchen backen mit Mama - da es einfach Spaß macht mit Mama Zeit zu verbringen.




Als ich am Strand saß, gelesen habe, 🐶 mit mir gekuschelt hat und ich einfach in meinem Buch versinken konnte.




Das grandiose Gefühl in Kotor, als wir endlich die 1300 Stufen geschafft haben und oben auf der Burg angekommen sind👍.




Aber auch Albaniens erster Tag die alte Brücke anzuschauen und uns fragen wie es hier wohl früher war.





Überall die Ziegen und Schafe auf der Straße waren echt lustig.




In Griechenland die Flamingo-Bucht- da ich das erste Mal in meinem Leben Flamingos🦩 in der Natur sehen konnte.




Zu meinem Geburtstag von Delfinen🐬 geweckt werden war eine mega Überraschung.




Die eher nicht so schönen Momente:


Mamas Sturz auf dem Donau-Radweg hat uns allen echt Herzrasen bereiten.


Als in Griechenland ein Auto vor uns in den Straßengraben gefahren ist.


Die Tage in der Iveco-Werkstatt.🚚

102 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gegen Langeweile

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page